IBN – Inbetriebnahme der PV-Anlage in Brandenburg

Bei strahlendem Sonnenschein konnte heute die Anlage in Brandenburg ans Netz gehen. Die Inbetriebnahme wurde von der e.dis abgenommen. Der Datenlogger und das Rundsteuergerät wurden eingerichtet und getestet.

Begleitet und unterstützt wurde die Abnahme durch die Mitarbeiter der Firma Kraftwerk und der beteiligten Montagefirmen.

… jetzt muss nur noch kräftig die Sonne scheinen…

Zweite Anlage im Bau

Seit 2010 läuft meine Anlage in Lohr nun ohne Tadel. Grund genug eine weitere Anlage in Angriff zu nehmen. Diese entsteht gerade in  Brandenburg.

Die Leistung wird bei 91,53 kwp liegen und kann ans Netz gehen, sobald der Netzbetreiber e.dis den Netzanschluss hergestellt hat.